Über den Autor

Claus Janew, geboren 1966 in Dresden, erforscht seit 28 Jahren unabhängig philosophische, spirituelle und psychologische Zusammenhänge und betrachtet die ständige Arbeit an sich selbst als eine Lebensaufgabe. Mit seinem Buch Die Erschaffung der Realität hat er den Weg für eine auf den Lehren Seths basierende philosophische Forschung bereitet und erstmals eine noch unbekannte Grundstruktur des Bewusstseins beschrieben. Nach seinem Studium vor allem der Hegelschen Logik, der Metaphysik David Bohms und der Werke von Jane Roberts entwickelte er eine zum großen Teil neue Philosophie von der Relativität des Existenz über eine schlüssige Lösung für das Problem der Willensfreiheit bis hin zu einem tiefen ethischen Gewahrsein, das die Individualität der Wahrnehmung logisch konsequent mit einer äußeren Welt verbindet. Neben der Veröffentlichung mehrerer Artikel in deutsch- und englischsprachigen Zeitschriften (jetzt im Essayband Bewusstsein und Realität) widmete er sich auch einem unkonventionellen psychologischen Studium mit intensiver Selbsterforschung, woraus 2012 der Ratgeber Wahrhaftigkeit hervorging. Seine philosophischen Kernthesen führt Claus Janew im 2013 erschienenen Dialogband Bewusstsein als I-Struktur weiter und fördert dabei überraschende Gemeinsamkeiten von Bewusstsein und All-dem-was-ist zu Tage.



Kontakt:

post at clausjanew.de

Claus Janew Liste der Veröffentlichungen